top of page

Knusperkartoffeln mit Ketchup

Für die Kinder die nicht genug von den Kartoffeln und dem selbst gemachten Ketchup bekommen ;)


Zutaten für die Kartoffeln:

  • 1 kg große Kartoffeln🥔

  • 3 EL Olivenöl🫒

  • 3 TL Polenta

  • 1 TL Paprikapulver edelsüß🫑

  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln waschen, schrubben und schälen, bei starker Verschmutzung erneut abspülen. Kartoffeln der Länge nach halbieren, längs in dicke Scheiben schneiden und in eine große Schüssel geben. Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen.

  2. Die Kartoffeln mit Öl vermengen. Anschließend Polenta, Paprikapulver und 3-4 Prisen Pfeffer untermischen. Die Kartoffeln auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche verteilen. Für 20-30 Minuten backen, bis sie goldbraun und knusprig sind (Garprobe!).


Zutaten für den Ketchup:

  • 1 kleiner Apfel🍎

  • 1 kleine Zwiebel (Größe wie Apfel)🧅

  • Ca. 2 EL Wasser (Topfboden bedeckt)

  • ca. 75 g Tomatenmark🍅

  • je eine Prise Salz, Zimt und Curry

  • 1/2 TL Honig🐝

Zubereitung:


  1. Für den Ketchup: Den Apfel waschen, achteln und das Kerngehäuse entfernen. Apfelstücke grob würfeln. Die Zwiebeln waschen, Schale abziehen und kleinwürfeln. Apfelstücke und Zwiebelwürfel in einen kleinen Topf geben, mit dem Wasser bei geschlossenem Deckel aufkochen und für etwa 5-10 Minuten auf kleiner Stufe weich köcheln. Die Mischung in einen hohen Rührbecher geben. Das Tomatenmark dazugeben und alles pürieren. Mit Zimt, Curry und Salz abschmecken und nach Bedarf mit Honig nachsüßen.


Zum Schluss die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und mit Salz würzen.


Guten Appetit Und viel Spaß beim Nachkochen🍴


Euer Team vom Hof Belke

60 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Apfelauflauf mit Streuseln🍎

Dieses tolle Rezept haben wir in den letzten Kursen mit den Kinder gebacken. Nun wollten sie es auch zum Nachbacken für Zuhause. Hier ist es... Zutaten: 5 Dicke (Boskop)-Äpfel 90 g Zucker 90 g Butter

תגובות


bottom of page